Therapie Schwab Innsbruck
therapie

Bitte installieren Sie den Flash Player und aktivieren Sie Javascript.

Therapie Schwab – Massage – Lymphdrainage Therapie Zentrum!

Therapie Schwab Innsbruck
Lymphologisches Nachsorgezentrum in Innsbruck
Die Therapie Schwab hat sich neben der Massage und Physiotherapie
speziell auf Lymphödem Erkrankungen spezialisiert.

Was ist eigentlich ein Lymphödem?
Als Lymphödem bezeichnet man eine Vermehrung von Flüssigkeit im Gewebe ( eine Schwellung bzw. Stau ) auf dem Boden einer Fehlfunktion von Lymphgefäßen und/oder Lymphknoten.

Diese Fehlfunktion kann verursacht sein durch
a) einen chirurgischen Eingriff( Operation ),
b) eine Strahlentherapie ( z.B. nach einer Brustkrebsoperation ),
c) eine anlagebedingte Schwäche der Lymphbahnen oder
d) einen schweren Unfall.
Die Lymphbahnen haben im Körper die Aufgabe einer „Abwasserkanalisation". Sie nehmen Fette, Eiweiße, „alte" Zellen, Fremdstoffe und Wasser auf und transportieren sie in Richtung Lymphknoten.
Dort wird die Lymphflüssigkeit gereinigt und letztendlich dem Körper wieder zugeführt.
Ist der Abtransport wie oben erwähnt gestört, kommt es zu einem Rückstau, dem Ödem bzw. Lymphödem.
Die Behandlung der Wahl nennt man "kombinierte physikalische Entstauungstherapie" kurz KPE.

Die 5 Hauptsäulen der Ödembehandlung sind:
• Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
• Bandagierung
• Entstauungsgymnastik
• Hautpflege
• Ernährung
Dieses Behandlungsschema wird in der Therapie Schwab speziell für jeden Lymphologischen Patienten angewendet.

Aktive Bewegungstherapie ist heute in aller Munde und sehr wichtig.
Trotzdem vergessen heute viele Menschen von Jung bis Alt, dass zur aktiven Belastung auch die passive Ruhephase ein wichtiger Bestandteil des Sports aber auch im Alltagsgeschehen sein sollte.
Leider wird heute von den gesetzlichen Krankenkassen die passive Therapie nicht gut refundiert. Das ist schade - denn zur jeder aktiven Therapie gehört genauso die passive Therapie.
Die Therapie Schwab hat sich auf die passive Therapien in Wissen - dass es auch ohne aktive Therapie zur Ganzheitsbehandlung dazu gehört - spezialisiert.

Dazu gehören: Heilmassagen – Wärme – Kältetherapie – Elektro –Ultraschall Therapie -Myo Fasziale Massagen – Marnitz Therapie – Fußreflexzonen Massagen – Physiotherapie um einige Therapie Möglichkeiten zu nennen.
Die Physiotherapie wird von einem externen Physiotherapeuten durchgeführt.
Die Therapie Schwab freut sich auf Ihr Kommen. Wir werden versuchen jeden Patienten die optimale individuelle Behandlung zu Verfügungen zu stellen.
Norbert Schwab
therapie
Therapie Schwab • Norbert Schwab
Josef Wilberger Strasse 15 • 6020 Innsbruck
Tel. +43 (0)512-359046 • Fax: +43 (0)512-359046-15 • E-Mail: info@therapie-schwab.at
therapie innsbruck

webdesign